Impressum

Kontakt

Institutsleitbild wissenschaftliche Arbeiten

Die Erstellung wissenschaftlicher Untersuchungen sowie die Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Ergebnisse dienen dazu, das praktische Stimmtraining effektiv und effizient gestalten zu können. Das Ineinanderfließen von Theorie (Wissenschaft) und Praxis ermöglicht dem Stimminstitut Voce, optimierte individuelle Trainingsprogramme zu erstellen.

Das Stimminstitut Voce hat sich zum Ziel gesetzt, für die Gesundheit der Sprech- und Singstimmen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen entscheidende Beiträge zu leisten. Einen Schwerpunkt legt das Stimminstitut auf Präventionsmaßnahmen. Stimmhygiene wird dabei nicht nur als Gesunderhaltung der Stimme verstanden, sondern auch im Sinne der Leistungssteigerung der Stimme interpretiert.

Stimmtraining wird aufbauend von der Stimmanalyse über die Stimmberatung bis zur Stimmbildung gesehen. Diese drei Mosaiksteine greifen ineinander. Bevor Stimmbildungsmaßnahmen gesetzt werden, wird in einer Analyse festgestellt, wo das Potenzial bzw. die Defizite der Stimme liegen. In der anschließenden Beratung  werden auf dieser Grundlage die Verbesserungs- bzw. Korrekturvorschläge diskutiert, die dann in konkreten Stimmbildungseinheiten umgesetzt werden.