Impressum

Kontakt

Für Informationen zur Atmung                     klicken

…verwendet zum Erfassen der Atembewegungen einen Atemgurt, der wie ein Gürtel um den Bauch geschnallt wird. Dieser misst die Änderung des Bauchumfanges beim Ein- und Ausatmen. Über ein Abtastsystem werden die Änderungen an einen Messcomputer übermittelt.

…lässt den Messcomputer in Ihrem individuellem Atemrhythmus zwei unterschiedliche Geräusche abspielen: Eines, das bei jeder Einatmung und eines, das bei jeder Ausatmung erklingt. Nachdem der Messcomputer Ihre Atemfrequenz und das Verhältnis von Ein- zu Ausatmung erfasst hat, führt er Sie zu einer ruhigeren und intensiveren  Atmung. Sie brauchen dabei nichts anderes zu tun, als Ihre Atmung an die beiden, vom Computer abgespielten Geräusche anzugleichen. Als Geräusch werden für die Einatmung das Wellenplätschern Richtung Strand und für die Ausatmung das Wegfließen des Wassers vom Strand verwendet.

AudiBreath bietet zwei Trainingsvarianten an:

…verlangt von Ihnen keine langen Übungszeiten. Bereits 7 bis 8 Minuten pro Atemtraining führen zu einem Trainingserfolg. Und das Beste daran, Sie entscheiden, wann Sie trainieren möchten und wie lange Ihre Trainingseinheit dauert!

…informiert Sie nach jedem Atemtraining über den Erfolg Ihres Trainings. Sie erhalten eine Trainingsauswertung sowohl in grafischer Form als auch in Zahlen.

jeden Tag einen Kurzurlaub am Meer genießen!

hier

Für Informationen zur Oberfläche und zu den  Programmfunktionen von AudiBreath klicken Sie Mit

hier

Biofeedback Atmungs- und Entspannungssoftware

Zur Preisinformation bitte die aktuelle Preisliste downloaden (Weiterleitung zu www.vidivoice.at).



Um zu sehen, wie der Atemgurt funktioniert,                   klicken

hier